Günstiger telefonieren, Digital TV und schnelles Internet

Glasfaser-Tarife

Fiber-Highspeed-Angebote in und um Leipzig vergleichen


Glasfaser-Tarife vergleichen und sparen

Moderne Internetanwendungen verlangen nach immer schnelleren Internetanschlüssen für einen optimalen Betrieb. Normale DSL-Zugänge gelten dabei längst als veraltet, da sie maximal 16 MBit/s bereitstellen können. Abhilfe schaffen superschnelle und preiswerte Kabel- oder Glasfaser-Anschlüsse.

Auch in Leipzig und im Umland wird mittlerweile massiv Glasfaser (FFTH/FTTB) ausgebaut. Besonders die Deutsche Telekom und Vodafone sind in der Region führend. Aber auch der Kabelanbieter PYUR verlegt immer öfter Glasfaser.

Unser aktueller, unabhängiger Glasfaser-Vergleich zeigt, welche Tarife es ab 100 bis 1000 MBit/s in Leipzig gibt. Sparen Sie beim direkten Vergleich mehrere hundert Euro jährlich!


Hinweis: Sie müssen lediglich noch Ihre leipziger Postleitzahl in den Vergleich eintragen!


Stand: Februar 2024
Kein Ergebniss bzw. keine Verfügbarkeit? --> Dann gleich Kabel-Tarife anzeigen lassen ...!

Warum Glasfaser statt DSL oder VDSL?

Schnelles Glasfaser-Internet bietet Verbrauchern im Vergleich zu herkömmlichem DSL zahlreiche Vorteile. Mit überlegener Geschwindigkeit und stabilerer Verbindung revolutioniert Glasfaser die Art und Weise, wie wir das Internet nutzen. Ein entscheidender Vorteil liegt bekanntlich in der Übertragungsgeschwindigkeit. Fiberanschlüsse per FTTH bzw. FTTB, ermöglicht ultraschnelle Internetverbindungen, mit denen das Surfen im Netz, Streaming von hochauflösenden Videos (4K) und das Herunterladen großer Dateien nahezu in Echtzeit ermöglichen.

Vorteile von Glasfaser-Internet für Leipziger Verbraucher im Überblick:
  • Ultraschnelle Geschwindigkeit: Glasfaser ermöglicht extrem leistungsstarke Internetverbindungen, ideal für reibungsloses Surfen, Streaming und schnelle Downloads.
  • Zuverlässige Verbindung: Aufgrund der Immunität gegen elektromagnetische Störungen bleibt die Internetverbindung mit Glasfaser konstant und stabil, im Gegensatz zu anfälligeren DSL-Verbindungen (Festnetz).
  • Höhere Bandbreite: Die Bandbreite von Glasfaser unterstützt nicht nur die gleichzeitige Nutzung mehrerer Geräte, sondern auch innovative Technologien wie Virtual Reality und das Internet der Dinge.
  • Zukunftssicherheit: Die fortschrittliche Technologie von Glasfaser erfüllt nicht nur aktuelle Anforderungen, sondern ist auch bereit für zukünftige Entwicklungen in einer zunehmend vernetzten Welt.
  • noch nicht überall in Lpz und Umgebung erhältlich

Glasfaserausbau im Stadtteil Gohlis Ende 2023

Glasfaserausbau im Stadtteil Gohlis

Insgesamt bietet Glasfaser-Internet eine unschlagbare Kombination aus Geschwindigkeit, Zuverlässigkeit und Bandbreite, um den steigenden Ansprüchen an moderne Kommunikation und Technologie gerecht zu werden. Mit einem Glasfaseranschluss werden nicht nur die gegenwärtigen Bedürfnisse erfüllt, sondern auch zukünftige Anforderungen an eine moderne, vernetzte Welt.

Gleich Verfügbarkeit testen

Wie schon erwähnt, bauen vor allem die Dt. Telekom und PYUR in Leipzig stark am Netz der Zukunft. Immer mehr Statteile, wie Gohlis oder das Waldstrassenviertel kamen die letzten Monate hinzu. Wir empfehlen daher auf jeden Fall einen Verfügbarkeitscheck bei diesen Anbietern - > hier bei der Telekom und hier bei PYUR.

Brauche ich einen extra Glasfaser-Router?

Ja, für diese Art von Zugängen, benötigt man einen speziellen Glasfaser-Router. Denn traditionellen DSL-Router sind nicht mit den Glasfaseranschlüssen kompatibel, da die Übertragungstechnologien (stark) unterschiedlich sind. DSL nutzt ja z.B. noch das alte Kupfer-Telefonnetz von früher!

Glasfaser-Router sind darauf ausgelegt, die hochgeschwindigkeitsfähigen Datenströme der Glasfaserinfrastruktur zu bewältigen. Sie verfügen über die entsprechenden Anschlüsse (Optical Network Terminal), um das Glasfaserkabel zu verbinden. Die meisten Internetanbieter stellen diese Router direkt mit den Tarifen zur Verfügung. Sie müssen also sich nicht selbst darum kümmern!

Kein Glasfaser möglich? Dann bieten sich in Leipzig auf jeden Fall noch die Kabel-Tarife an. Diese leisten auch bis zu 1000 MBit/s und basieren heute größtenteils auch auf Glasfasertechnik! Sollte auch das nicht klappen, liefert VDSL immerhin bis 250 MBit/s.



Sämtliche Informationen wurden sorgfältig recherchiert. Dennoch sind alle Angaben
ohne Gewähr auf Richtigkeit und Aktualität!
© kabel-leipzig.de