Günstiger telefonieren, Digital TV und schnelles Internet.

Digital TV via Kabel

Die Vorteile von digitalem Kabelfernsehen in der Übersicht




Anspruchsvolle Verbraucher greifen zu Kabel- oder SAT-TV, wenn es um die Bildqualität und die Sendervielfalt geht. Digitales Kabel-Fernsehen bietet praktisch nur Vorteile. Das gängige Hauptargument für Digital-TV, bildet selbstverständlich die Bildqualität und die Möglichkeit des Empfangs von hochauflösenden HD-Sendern. Nur so erreichen Sie die maximale Brillanz mit allen Details auf neuen Flachbild-TV-Geräten. Digitales Kabelfernsehen bietet etliche Vorteile, die wir für Sie zusammengefasst haben. » Vorteile von Kabel TV in Leipzig


Wer bietet Digital TV per Kabel in Leipzig und Umgebung?

Den Markt in Leipzig teilen sich derzeit vier Anbieter. Wobei nicht jeder Kabel-Provider überall verfügbar ist. Im Einzelnen handelt es sich um Vodafone Kabel Deutschland, PŸUR und an! Beide letztgenannten sind aber nur begrenzt verfügbar. Besonders an! spielt daher kaum eine nennenswerte Rolle! Die größte Verfügbarkeit bietet im Schnitt Vodafone mit seinem Kabelnetz (durch die Übernahme von Kabel Deutschland). Das Unternehmen ist in den meisten Stadtteilen mit eigenen Netzen vertreten. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu den Sendern und Internet-Paketen des Anbieters.


Kabel TV ist relativ preiswert

Trotz der zahlreichen Vorteile und Features, ist Kabelfernsehen recht preiswert. Einen digitalen TV-Anschluss inklusive HD-Sender, gibt es schon ab rund 13 €. Je nach Ausstattung und Anbieter schwanken die Preise ca. zwischen 13 und 25 € im Monat. Aber SAT-TV ist doch kostenlos! Oder? Dies wird oft als Argument genannt, entpuppt sich aber schnell als Milchmädchenrechnung. Eine hochwertige SAT-Anlage mit modernem Digitalreceiver samt Festplatte, kostet auch gut und gerne um die 300 €. Zudem sind Antenne und LNB Verschleißteile, die meist nach einigen Jahren ersetzt werden müssen. Hinzu kommt noch die Gebühr für HD+. Denn SAT-Kucker müssen einen jährlichen Betrag in Höhe von 70 Euro für den Empfang von HD-Sendern (HDTV) entrichten. Unter dem Strich relativiert sich der Preisvorteil daher schnell. Hinzu kommt, dass nicht jeder eine SAT-Schüssel installieren kann (falsche Ausrichtung) oder darf. Und auch DVB-T2 ist seit der Umrüstung im März 2017 nicht mehr kostenlos. Wer private Sender empfangen will, muss einen ähnlichen Jahresbeitrag entrichten, wie bei HD+.


IPTV günstiger?

IPTV steht für "Internet Protokol Television" - einer relativ jungen Übertragungstechnik für Digital-TV. Als Übertragungskanal wird einfach das Internet genutzt. Die Technik verspricht mittlerweile sehr gute Bildqualität, Top-Features und avanciert langsam zu einer echten Konkurrenz gegenüber anderen Empfangswegen. Vorausgesetzt die Leitung ist schnell genug (>16.000 KBit), liefert IPTV gestochen scharfes HD-Fernsehen und bietet zudem noch etliche, technisch bedingte Vorteile. Wie etwa die Möglichkeit zur Interaktivität. Beim Preis muss genau nachgerechnet werden. Mitunter kann ein IPTV-Komplettpaket mit DSL- und Festnetzflat wirklich günstiger sein. IPTV ist allerdings nicht überall in Leipzig und Umgebung verfügbar, da es, wie angedeutet, einen äußerst schnellen DSL- oder VDSL-Anschluss voraussetzt. Abhängig vom Anbieter, zwischen 6 und 16 MBit für SD-Qualität beziehungsweise zwischen 12 bis 16 MBit für HD-TV. Hier die Angebote in der Kurzübersicht:


Vodafone: Das Komplettpaket (Tripleplay) mit DSL-Flat und Festnetzflat, bietet Vodafone bereits ab moderaten 38 €. Vodafone TV liefert bis zu 55 TV-Sender plus nochmals um die 50 Pay-TV-Kanäle. Natürlich auch mit etlichen HD-Sendern. Plus etliche, interessante Entertainment-Angebote und Features. Tipp: Vodafone TV kann sogar alternativ per SAT betrieben werden, da der Receiver ein zwei Empfangswege unterstützt. » zu Vodafone TV


Telekom: Die Telekom bietet das bisher attraktivste IPTV-Angebot. „EntertainTV“ ist mit Surfflatrate und Festnetzflat ab 39.95 € erhältlich. Dann warten gut 100 Free-TV-Sender, zahlreiche TV-Zusatzpakete (gegen Aufpreis), eine riesige Onlinevideothek mit über zwanzigtausend Titeln und vieles mehr. » zu Entertain


1&1: Der beliebte Internetdiscounter 1und1 vermarktet seit 2018 ebenfalls ein eigenes IPTV-Angebot. Der "Digital TV" genannte Anschluss, kann bei dem Anbieter zu jedem VDSL-Tarif (ab 50 MBit) hinzu gebucht werden. » hier gehts zu 1und1




Sämtliche Informationen wurden sorgfältig recherchiert. Dennoch sind alle Angaben
ohne Gewähr auf Richtigkeit und Aktualität!
© kabel-leipzig.de