Günstiger telefonieren, Digital TV und schnelles Internet.

Kabel-Telefonie

Einführung: Telefonie über den Kabel Anschluss


Ein Kabelanschluss kann weit mehr als nur TV! Auch als Internet - & Telefonanschluss sind die Kabelnetze bestens geeignet! In Leipzig und Umgebung können mit Kabel versorgte Haushalte schon seit vielen Jahren auch günstige Telefonie und ultraschnelles Internet nutzen. Mittlerweile glücklicher Weise fast flächendeckend. Nur noch wenige Regionen gelten als nicht erschlossen.

Insbesondere für preisbewusste Leipziger bieten sich Möglichkeiten zum Sparen. Denn während der Standard-Telefonanschluss der Telekom mit nur einer Leitung seit Mai 2017 satte 20.95 € im Monat kostet (Call Start), bietet z.B. Vodafone Kabel Deutschland für nur 24.99 € (Red Kabel & Phone 10 mit Festnetzflat) einen Komplettanschluss aus Festnetz- und Internetflat.

Oder nur ein Telefonanschluss für 12.99 € monatlich, wobei der Minutenpreis ins Festnetz 2.9 Cent beträgt. Optional lässt sich hier für 5 € Aufpreis auch eine Flat zubuchen. Dieses Rechenbeispiel gibt zudem Aufschluss darüber, welchen Betrag man mit einer Telefonflat jeden Monat bzw. im Jahr sparen kann.


Und so funktioniert Kabel-Telefonie

Als Endanwender werden Sie praktisch keine Veränderungen wahrnehmen. Der Hauptunterschied ist, dass Ihre Telefone an dem Kabel-Router (z.B. Fritz!Box 6490) angeschlossen werden, statt an die TAE-Telefondose in der Wand. Der Router wiederum erhält eine Verbindung mit der Multimediadose des Kabelanbieters. Ein T-Net-Telefonanschluss ist übrigens nicht mehr nötig und beim Anbieterwechsel können bestehende Nummern problemlos portiert, also mitgenommen, werden.


Schema Kabel-Telefonie - so einfach, so günstig


Billiger ins Ausland telefonieren

Die Kosten für Gespräche im dt. Festnetz federt eine Festnetzflatrate bei Bedarf komplett ab. Doch wie steht es mit Anrufen ins Ausland? Denn hier belasten Minutenpreise, je nach Ziel, von 10-50 Cent die Telefonrechnung und das wir schnell richtig teuer. Beispiel: Ein Anruf nach Tunesien kostet bei Vodafone Kabel Deutschland regulär 79 Cent/Minute. Nach Japan immerhin 29,9 Cent/Min. Wer aus privaten oder beruflichen Gründen häufig in die EU oder sogar außerhalb der EU telefoniert, kann mit sogenannten Auslandflatrates richtig sparen. Der Tarif „Mobile & International-Flat“ von Vodafone Kabel deckt beispielsweise Verbindungen ins Festnetz von 60 Ländern ab. Zum Preis von 14.99 € im Monat. Vodafone bietet offensichtlich in Leipzig bisher als einziges Kabel-Unternehmen diese Tarife an. Weder bei an! noch bei Primacom konnten wir Auslandflats entdecken.
» mehr zu dem Thema gibts hier

FAQ zum Thema Kabel-Telefonie


Benötige ich meinen Telekomanschluss noch?
Nein, dieser kann gekündigt werden und verursacht so keine Kosten mehr. Sie telefonieren komplett über den Kabelanbieter.

Ist eine Rufnummer-Mitnahme möglich?
Ja, wenn sie aktuell bei der Telekom oder einem anderen DSL-Anbieter sind, können Rufnummern selbstverständlich mitgenommen werden.

Kann ich mein vorhandenes, analoges Telefon weiter nutzen?
Auch dies ist problemlos möglich. Der Anschluss erfolgt statt an der TAE-Dose (Teilnehmeranschlussdose) dann an dem Kabel-Router. Achten Sie bei der Bestellung nur darauf, dass dieser auch die Funktion einer Telefonanlage bietet. Zum Beispiel der Kabel-Router Fritz!Box 6390 von AVM. Falls Sie noch einen DSL-Router haben, kann dieser unter Umständen ebenfalls verwendet werden. Dazu wird dieser hinter das Kabelmodem/Router geschaltet. Die Kabel-Unternehmen bieten in Leipzig, gegen eine geringe Gebühr, auch einen Installationsservice an.

Kann man ISDN über den Kabelanschluss nutzen?

Nein, hierbei handelt es sich um eine ganz andere Technik. Aber: ISDN-Telefone können mit geeigneter Hardware (z.B. Fritz!Box 6490) weiterverwendet werden.


Wie ist die Sprachqualität?

Mittlerweile durchweg sehr gut und besser als bei den meisten, herkömmlichen Analog-Anschlüssen. Schließlich wird die Sprache digitalisiert (All-IP) über die Netze übertragen.




Sämtliche Informationen wurden sorgfältig recherchiert. Dennoch sind alle Angaben
ohne Gewähr auf Richtigkeit und Aktualität!
© kabel-leipzig.de